Loading...

Kambodscha

Kambodscha – Die 10 besten Orte, die Du nicht verpassen solltest

 

Kambodscha - Die 10 besten Orte
Kambodscha – Die 10 besten Orte

Das Tourlina-Team reiste einen Monat durch Kambodscha. Wir fanden unglaublich schöne Natur, phantastische Strände, großartige Tempel-Architektur, eine lebendige Hauptstadt, sehr nette Menschen und Einblicke in die Geschichte Kambodschas. Kambodscha ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Hier sind unsere 10 Lieblingsplätze in Kambodscha:
 

1. Die Tempel von Angkor

Angkor Wat gehört zwar zu einer der am häufigsten besuchten Plätze der Welt. Vor allem um Feiertage herum finden sich hier Tausende von Touristen ein, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind immer überfüllt. ABER man sollte den Besuch der Tempel mindestens einmal in seinem Leben in der Tat nicht verpassen! Die Architektur der Ruinen ist einfach erstaunlich und sie haben etwas „magisches“. Die Hauptattraktion ist Angkor Wat, aber es lohnt sich auch einige andere Tempel zu besichtigen, zum Beispiel Ta Prohm mit seinem baumbewachsen Ruinen. Der Tempelkomplex von Angkor besteht insgesamt aus mehr als 1000 Tempeln und Heiligtümern auf einer Fläche von 200 Quadratkilometern. Neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten findet man auch einige ruhigere, schöne Plätze. Die Tempel wurden zwischen dem 8. und 13. Jahrhundert erbaut; viele von ihnen wurden restauriert.

Ta Prohm, Kambodscha
Ta Prohm, Kambodscha

 

2. Koh Rong

Du brauchst dringend etwas Erholung? Du träumst von endlosen Stränden mit weißem Sand, klarem türkisen Wasser, Palmen und Natur pur? Dann ist Koh Rong die richtige Insel für Dich! Koh Rong ist etwa 25 Kilometer von Sihanoukville entfernt. Bisher gibt es keine asphaltierten Straßen, keine Autos, keine Motorräder, keine Tuk Tuks – keinerlei Lärm und nur einige wenige kleine Hotels und Unterkünfte. Leider gibt es bereits Straßenarbeiten und somit wird die Ruhe bald ein Ende haben. Schau besser gleich mal in die Tourlina App, suche nach einer netten Reisepartnerin und chille bald ein paar Tage auf Koh Rong 😉 . Hier ist der Link zur tourlina App.

Long Beach at Koh Rong Island Cambodia
Long Beach auf Koh Rong, Kambodscha

 

3. Phnom Penh

Die quirlige Hauptstadt von Kambodscha mit etwa 1,5 Millionen Einwohnern liegt an der Mündung des Tonle – Sap in den Mekong. Es ist schön, das Zentrum von Phnom Penh zuerst mit einem Cyclo, einem Dreirad, welches traditionell in Kambodscha als Fortbewegungsmittel genutzt wird. Einen Besuch wert ist der schöne Wat Phnom Tempel, welcher auf dem einzigen Hügel der Stadt thront. Weiterhin gehören der Königspalast und die Markthalle zu den Highlights der Stadt. Im Genocide Museum Tuol Sleng und den Killing Fields kannst Du Dich über die dunkle Geschichte Kambodschas informieren. Interessante Geschäfte findest Du in Straße 240. Mehr über Phnom Penh findest Du in „Phnom Penh – Ein Reiseführer“

Royal Palace Phnom Penh Cambodia
Königspalast Phnom Penh, Kambodscha

 

4. Die Tempel von Banteay Chhmar

Die Tempel von Banteay Chhmar sind im Nordwesten von Kambodscha nahe der Grenze zu Thailand, 165 Kilometer von Angkor entfernt. Beanteay Chhmar ist unsere Nummer 4, weil man hier ganz für sich erleben kann, wie die Natur die Ruinen zurückerobert. Zumindest zu der Zeit, als wir die Ruinen besucht haben, gab es keine weiteren Touristen in dem Areal. Die Ruinen sind ein Kandidat für die Liste des UNESCO Weltkulturerbes. In Größe und Pracht war Banteay Chhmar vergleichbar mit Angkor Wat und Angkor Thom. Es gibt keine Hotels in dieser eher abgelegenen Gegend. Wir haben bei einer Gastfamilie in Banteay Chhmar übernachtet, das ist ein einmaliges Erlebnis ist. Die Straßen zwischen Siem Riep und Banteay Chhmar sind allerdings neu und gut befahrbar; es ist auch möglich, Banteay Chhmar mit dem Auto innerhalb einer Tagestour von Siem Reap zu erreichen.

Banteay Chhmar Cambodia
Banteay Chhmar, Kambodscha

 

Tourlina App
Tourlina App

 

Du bist weiblich und planst alleine nach Kambodscha zu reisen? Hast Du Dir schon unsere Tourlina App angeschaut?

Finde andere alleinreisende Frauen, die zur gleichen Zeit an den gleichen Orten wie Du sein werden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

5. Beng Mealea/ Banteay Srei

Ein weiterer toller Tagesausflug von Siem Reap mit dem Auto ist der Besuch von Beng Mealea und Banteay Srei. Die Beng Mealea Tempel sind in einem Wald, Bäume wachsen aus und zwischen den Ruinen in einem gedämpften Licht. Banteay Srei ist eine hinduistische Tempelanlage aus dem 10. Jahrhundert. Im Unterschied zu den anderen Tempeln ist Banteay Srei aus rosa Sandstein, verziert mit einem feinen Reliefdekor.

Banteay Srei Cambodia
Banteay Srei, Kambodscha

 

6. Sihanoukville

Sihanoukville ist für seine langen und schönen Strände bekannt. Nach dem Lesen all der begeisterten Artikel über Sihanoukville, erwarteten wir unsere Zeit an supertollen Stränden zu verbringen. Nun, zumindest rund um Silvester sind die Strände extrem überfüllt mit sowohl lokaler Bevölkerung als auch Touristen. Die Straßen rund um die Strandbereiche sind mit Abfall massiv verschmutzt. Es ist keine gute Idee, um diese Zeit nach Sihanoukville zu kommen. Wir haben dennoch Sihanoukville als unsere Nummer 6 gewählt, da wir annehmen, dass Sihanoukville zu einem anderen Zeitpunkt, ein cooler Strandort ist 🙂 .

Sihanoukville Cambodia
Sihanoukville Cambodia

Angkor destination travel
Angkor destination travel

 
 

Du suchst nach einem Reiseveranstalter für Kambodscha?
Wir empfehlen Angkor Destination aus Siem Reap, Kambodscha
 
 
 
 
 
 
 

 

7. Sambor Prei Kuk

Sambor Prei Kuk ist ein Komplex von mehr als 100 Tempeln, welche sich in einem Wald 30 Kilometer nördlich von Kampong Thom befinden. Sie gehörten zu Isanapura, einer der ersten Tempelstädte in Asien. Sambor Prei Kuk wurde in der Pre-Angkorianischen Zeit im 7. Jahrhundert errichtet und dem Hindu-Gott Shiva gewidmet. Diese archäologische Stätte ist noch immer abseits der ausgetretenen Pfade, nur einige wenige Touristen besuchen die Ruinen. An einigen der Tempel kannst Du Archäologen bei der die Restaurierung der Tempel beobachten. Sambor Prei Kuk ist ein Kandidat für die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

Sambor Prei Kuk
Sambor Prei Kuk

 

Tourlina App
Tourlina App

 

Alleine zu reisen heisst nicht alleine zu bleiben!

Treffe andere alleinreisende Frauen auf Deiner Reise über die Tourlina App
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

8. Koh Trong

Koh Trong ist eine ruhige Insel im Mekong in der Nähe von Kratie. Bisher gibt es keine Autos auf Koh Trong, nur einige wenige Roller und Tuk Tuks. Bei einer Runde mit dem Fahrrad um die Insel kann man die idyllische Landschaft geniessen, den Bauern bei der Arbeit zuschauen und eine Menge an Tieren wie Hühnern, Enten, Kühen, etc. beobachten, die einem auf dem Radweg den Weg kreuzen. Koh Trong ist ein idealer Ort für eine erholsame Pause auf Deiner Rundreise durch Kambodscha.

Koh Trong Cambodia
Koh Trong Cambodia

 

9. Wat Banan

Wat Banan ist eine gut erhaltene Tempelanlage auf einem Hügel in der Nähe Battambang. Es sind 360 Stufen zu erklimmen, aber es ist die Mühe wert. Oben auf dem Hügel hast Du einen tollen Panoramablick. Der Ort ist nicht frequentiert und sehr ruhig.

Wat Banan
Wat Banan

 

10. Kep/ Kampot

Kep hat einen fabelhaften Krabbenmarkt und ist bekannt für seine Sonnenuntergänge. Kampot ist eine ruhige, schöne Stadt, die viel von seiner Kolonialgeschichte bewahrt hat. In Kampot kannst Du Plantagen mit schwarzen Pfeffer besuchen; Kampot ist für seinen Pfeffer bekannt. Die Stadt ist auch ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge zum Bokor Nationalpark.

Crab Market in Kep Cambodia
Crab Market in Kep Cambodia

Schreibe einen Kommentar