Loading...

Tag Archives for Malaysia Bako Nationalpark

Malaysia Top Reise Tipps

Traumreise nach Malaysia – mit der Reisepartnerin nach Südostasien

 
Malaysia besteht aus zwei Landesteilen: Der westliche Teil befindet sich auf der Malaiischen Halbinsel, auf der auch die Hauptstadt Kuala Lumpur liegt, der östliche auf der Insel Borneo. Zwischen den beiden Landesteilen befindet sich das Südchinesische Meer. Insgesamt ist Malaysia etwa so groß wie Deutschland und begeistert durch tropisches Klima und attraktive Bedingungen für Aktivreisende und Naturliebhaber. Im Semenggoh Orang Utan Rehabilitationszentrum etwa hast Du die Möglichkeit, Orang Utans aus nächster Nähe zu beobachten, und im Bako Nationalpark lernst Du die Tiervielfalt Malaysias kennen.

 

Kuala Lumpur – die Stadt, die mitten im Urwald Malaysias entstand

Um die malaysische Kultur kennenzulernen, lohnt sich für Dich und Deine Urlaubsbegleitung ein Aufenthalt in der Hauptstadt Kuala Lumpur. Das Stadtbild wird geprägt von Kirchtürmen, Moscheen, Pagoden und Tempelanlagen – hier treffen verschiedene Religionen und Kulturen aufeinander. Zudem entdeckst Du zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Petronas Towers. Doch nicht nur Kulturfreunde kommen hier auf ihre Kosten, auch wenn Du Deinen Kleiderschrank ein wenig auf den neusten Stand bringen oder ein Andenken für Deine Liebsten zuhause erstehen möchtest, findest Du in Kuala Lumpur viele Möglichkeiten, ausgiebig shoppen zu gehen. Doch das Flanieren in den Straßen der Stadt macht natürlich noch viel mehr Spaß, wenn Du mit einer Reisebegleitung unterwegs bist. Mit unserer App findest Du die passende Reisebegleitung schnell und unkompliziert. Gerade für eine längere Reise und ein Traumziel wie Malaysia bietet es sich an, einen Reisepartner dabeizuhaben. Zusammen fühlt Ihr Euch bei Euren Unternehmungen sicher – ob Ihr durch die Stadt flaniert, in einem Park entspannt, oder Euch in den Trubel der Einkaufszentren stürzt.

 

Malaysia – auf Ausflügen mit dem Reisepartner mehr erleben

In Malaysia gibt es so viel zu entdecken, dass es schade wäre, den Urlaub nur an einem Ort zu verbringen. Für aktive Urlauber lohnt es sich daher, mehrere Regionen und Städte zu besuchen. So können Du und Deine Reisebegleiterin sämtliche Vorzüge des schönen Landes kennenlernen: das pulsierende Leben in der Hauptstadt, einsame Strände mit kristallklarem Wasser, beeindruckende Bauwerke oder atemberaubende Tempel. Dank gut ausgebauter Infrastruktur und preiswerten, klimatisierten Bussen kommt Ihr so bequem und schnell an Euer nächstes Ziel. Wenn Ihr zu zweit reist, vergeht die Fahrt wie im Nu.

 

Die Küsten Malaysias: ein Paradies für Taucher

Wenn Du mit Deiner Urlaubsbegleitung nicht nur am Strand entspannen willst, sondern Ihr auch die Unterwasserwelt rund um die Küsten Malaysias kennenlernen möchtet, könnt Ihr die benötigten Ausrüstungsgegenstände vor Ort leihen. Auch einen Tauchschein könnt Ihr in vielen Orten an der Küste problemlos machen. Mabul Island ist einer der vielen bekannten Surfspots. Unter Wasser entdeckt Ihr farbenfrohe Fische und hübsche Unterwasserpflanzen. Gerade vor der Insel Borneo könnt Ihr Großfische und Schildkröten zu Gesicht bekommen. Mit einem Boot gelangt Ihr einige Seemeilen nordöstlich von Borneo zu etlichen kleinen Atollen, die sowohl für Einsteiger als auch professionelle Taucher einiges zu bieten haben.

Gemeinsam nach Malaysia reisen und mehr von der Reise haben

So viele Möglichkeiten Malaysia auch bietet, mit einer Reisepartnerin machen Tauchen, Wandern und Entspannen einfach mehr Spaß. Wenn Du eine Reise in das traumhafte Land planst und noch keine Reisebegleitung hast, dann nutze einfach die App Tourlina und finde Deine passende Reisebegleiterin. So hast Du einen netten Reisepartner an Deiner Seite, mit dem Du die vielen besonderen Momente teilen und Dich sicher fühlen kannst. Damit kannst Du Deinen Urlaub umso mehr genießen.