Loading...

Tag Archives for Tanjung Puting Naturreservat

Borneo Kalimantan

Borneo (Kalimantan) – eines der letzten unberührten Paradiese der Welt mit der Reisepartnerin entdecken!

 

Borneo ist die drittgrößte Insel der Erde und gehört zu etwa zwei Dritteln zu Indonesien. Dieser Teil der Insel wird Kalimantan genannt und ist touristisch noch sehr wenig erschlossen. Zwar befinden sich an der Küste wichtige Wirtschaftszentren, das Hinterland ist aber so gut wie unberührt. Tauche mit einer Reisepartnerin ein in die faszinierende Welt der Ureinwohner Borneos, entdeckt gemeinsam den üppigen Regenwald mit seiner einzigartigen Flora und Fauna oder besucht die sanften Orang-Utans und die Nasenaffen.

 

Die schönsten Naturlandschaften Borneos mit dem Reisepartner genießen!

Die Natur ist unbestritten das größte Kapital von Kalimantan. Exotische Pflanzen, Süßwasserdelfine und die verschiedenen Affenarten finden in der üppig bewachsenen Landschaft Borneos beste Bedingungen vor. Staune mit Deiner Urlaubspartnerin über die herrliche Natur des äquatorialen Regenwaldes, über dampfende Sumpflandschaften und über bis zu 2.000 Meter hohe Berge. Ein guter Ausgangspunkt für Erkundungen des Regenwaldes ist das Dorf Loksado im Süden Kalimantans. Die nahe gelegenen Meratus-Berge bieten unzählige Wandermöglichkeiten, die zu paradiesischen Wasserfällen, klaren Bächen oder geheimnisvollen Höhlen führen.

Ein anderes Ziel für Dich und Deine Reisepartnerin ist die Auswilderungsstation der Orang-Utans im Tanjung Puting Naturreservat in Zentralkalimantan. Von Sumpfgebieten durchzogen, ist der Nationalpark Heimat für unzählige Tier- und Pflanzenarten. Genieße mit Deiner Urlaubsbegleitung eine wildromantische Flussfahrt, staunt über die abwechslungsreiche Flora und Fauna und bestaunt gemeinsam die Orang-Utans. Wenn Du und Deine Reisepartnerin die bedrohten Tiere lieber in der Wildbahn erleben möchtet, dann könnt Ihr Euer Glück auch in den anderen Nationalparks Kalimantans versuchen.

Kalimantans Artenreichtum beschränkt sich aber nicht auf das Landesinnere. Vor der Küste von Ostkalimantan, im Sangalaki Marine Reserve, bietet sich ein herrlicher Einblick in die einmalige Unterwasserwelt Indonesiens. Beim Schnorcheln dürft Ihr Euch auf wunderschöne Korallenriffe, Mantarochen oder Meeresschildkröten freuen.

 

Mit der Reisepartnerin zu Borneos authentischen Urvölkern!

Der indonesische Teil Borneos beherbergt noch immer Urvölker, die als Jäger, Sammler oder Bauern in kleinen Dörfern zusammenleben. Besonders bekannt sind die Dayak. Einst gefürchtete Kopfjäger, erinnern heute nur noch kunstvolle Schnitzereien oder Web- und Perlenarbeiten an längst vergangene Zeiten. Die Dayak sind vor allem entlang der Flüsse anzutreffen. So bieten sich Dir und Deinem Reisepartner etwa entlang des Mahakam Flusses in Ostkalimantan mehrere Möglichkeiten, in die Kultur der Ureinwohner einzutauchen.

 

Borneos Küstenregion ist eine Reise wert!

Das Leben in Kalimantan spielt sich in erster Linie in den Küstenstädten, die jede für sich einmalig ist, ab. Ein besonders sehenswertes Beispiel ist Banjarmasin im Süden Borneos. Besuche mit Deinem Reisepartner die von Kanälen und Flussarmen durchzogene Stadt, deren geografische Lage für einen besonderen Charme sorgt. Neben Sehenswürdigkeiten wie dem ehemaligen Palast oder die Sabilal Muhtadin Moschee begeistert vor allem der schwimmende Markt. Hier bieten die Verkäufer ihre frischen Lebensmittel und traditionellen Gerichte direkt vom Wasser aus an.

 

Mit Tourlina einen Reisepartner für Borneo finden!

Die authentischen Küstenstädtchen und das bezaubernde Hinterland Kalimantans versprechen abenteuerliche Ferien. Am besten reist Du mit einer netten Urlaubsbegleitung, denn so macht der Urlaub deutlich mehr Spaß und Ihr könnt gemeinsam eine schöne Zeit haben. Auch seid Ihr zu zweit sicherer unterwegs, denn Ihr könnt gegenseitig auf Euch achtgeben und Euer Hab und Gut stets im Auge behalten. Lade Dir deshalb gleich die App auf Dein Handy und finde den perfekten Reisepartner für den Urlaub auf Borneo (Kalimantan)!